Kontakt zu uns
Aktuelle
Informationen

Informationen zu COVID-19 / Coronavirus

Die Impfung ist in unserer Praxis möglich.

Wir Impfen mit allen verfügbaren Impfstoffen eine Voranmeldung kann über das Kontaktformular oder telefonisch erfolgen.

Wir bitten Sie aufrgund der aktuellen Situation Nachfragen zur Impfreihenhnfolge zu unterlassen. Zudem behalten wir uns vor, im Moment auschließlich Patienten unseres eigenen Patientenstammes zu impfen. Hier bitten wir um ihr Verständnis.

Hinweise zu Ihrer Impfung

  • Wenn Sie auf unsere Warteliste aufgenommen wurden, werden wir Sie informieren, wenn ein Termin vereinbart werden kann.
  • Da wir erst am Donnerstag die Impfstoffmenge für die folgende Kalenderwoche mitgeteilt bekommen, werden die Termine kurzfristig für die Folgewoche vergeben.
  • Wenn Sie in der Zwischenzeit im Impfzentrum geimpft wurden, informieren Sie uns bitte.
  • Nachdem Sie von uns einen Termin erhalten haben, sollen sich Patienten die auch im Impfzentrum angemeldet haben dort abmelden.
  • Bringen Sie zum Impftermin den Impfpass mit! Ggf. können Sie sich schon eine Impfaufklärung ausdrucken und diese mitbringen. 6. Nach der Impfung ist eine kurze Nachüberwachung im Wartezimmer von 15 Minuten notwendig.
  • Vereinbaren Sie einen Folgetermin (bei Impfung mit AstraZeneca oder BioNTec). Die Fristen für die Zweitimpfungen sind hierbei unterschiedlich. Dies wird von unserem Team berücksichtigt.
  • Bringen Sie den Impfpass auch zur Zweitimpfung mit!
  • Nach der Zweitimpfung ist auch eine kurze Nachüberwachung im Wartezimmer von 15 Minuten notwendig.

Merkblatt herunterladen

Wenn ein Termin zu Impfung vereinbart wurde

und der Impfstoff mitgeteilt wurde, können Sie die entsprechenden Formulare hier herunterladen und ausdrucken.

Aufklärungs-, Anamnese- und Einwilligungsbogen zur COVID-19-Impfung:

COVID-19 Hinweise

Bitte tragen Sie in unserer Praxis eine FFP2-Maske.

Verweis auf die Homepage des Landratsamtes bei Corona-Fragen: www.landkreis-bamberg.de

x